Zurück zu Packlink

Verpackungstipps / Wie muss verpackt werden

Unsachgemäße Verpackung kann dazu führen, dass Ihre Ware beschädigt wird, daher ist es wichtig die folgenden Verpackungstipps zu beachten.

Der Inhalt muss ausreichend gepolstert sein, um während des automatiserten Transports gegen Stöße, Stauchungen, und theoretische Stürze aus 100 cm sowie ein Aufprallgewicht von 31,5kg zu übserstehen..

Eine unsachgemässe Verpackung kann zu folgenden Risiken führen:

  • Beschädigung der Ware.
  • Verzögerung im Transport.
  • Manipulation Ihrer Ware.
  • Automatische Ablehnung jegliches Schadensersatzanspruches.
  • Totalschaden der Ware und die damit verbundene Entsorgung der Ware.

1. Aussenverpackung

  • Verwenden Sie nur neue Versandkartonagen  von hoher Qualität.
  • Verwenden Sie zweiwellige Versandkartonage mit ausreichender Härte.
  • Verwenden Sie Versandkartonage welche dem Gewicht, Grösse und der Empfindlichkeit der Ware entspricht.
  • Spezielle Behandlung von Paketen (Vorsicht Glas, zerbrechlich, etc.) werden durch Packlink nicht angeboten und daher nicht berücksichtigt.

2. Innenverpackung

Die Innenverpackung ist sehr wichtig, da diese Ihre Ware  während des Transportes vor Stürzen und Stauchungen schützt, desweiteren trägt diese zur Instandhaltung der Form der Ware bei  da diese wie ein Puffer wirkt.

pluriball.png

Luftposlterfolie

Diese sorgt für guten Schutz bei leichter Ware sowie bei Ware jeglicher Form. 

inflatable.jpg

Luftpolsterkissen

Diese sorgen für eine gute Wärmedämmung, sowie einen guten Schutz von schwerer Ware.

foam

Formbarer Hartschaum

Dieser ist konstruiert um in der Regel die Ausmaße und besonders die Ecken der Ware zu schützen.

espanso.jpg

Polyethylen- Schaumplatten

Diese sorgen für einen optimalen Oberflächenschutz, da sie ausgezeichnete Dämpfungseigenschaften haben.

paper.jpg

Packpapier

Dieses muss ausreichend zerknittert werden und mindestens 5cm dick sein.

eps.jpg

Ausdehnende Direkteinschäumung und Polyethylene Bruchstücke

Diese Materialien sind leicht aber sorgen dennoch für einen guten Schutz während des Transportes.

gommapiuma.png

Formschaum

Auch als konstruktive Polster aus Weichschaum bekannt.

carton.jpg

Wellpappe

Diese dient, mehrlagig verwendet, als gute Verpackung und Schutz zwischen der Ware und der Aussenverpackung.

modular.png

Box Verpackungs Systeme

Diese schützen zerbrechliche Ware vor gegenseitigen aufprallen.

pallet.png

Paletten

Werden für den Versand von schweren Waren empfohlen.

angulari.png

Winkelprofile

Diese schützen die Ecken von Möbeln, Türen und Arbeitsplatten.

3. Korrektes Schließen und verkleben der Sendung

  • Verkleben Sie die Kartonage in Form eines H: Alle offenen Enden müssen in Form eines H verklebt werden. 
  • Verwenden Sie ein verstärktes Qualitätsband. Das Klebeband muss weniger als 50mm breit sein. Alle Öffnungen müssen vollständig verklebt sein.
  • Verwenden Sie schmale Stücke Kartonage  an den Kanten der Verpackung um diese vor Beschädigungen zu schützen.

4. Dokumentation

Befestigen Sie die Versandetiketten gut sichtbar auf dem Karton. Bei der Abholung muss der Fahrer das Versandetikett problemlos einscannen können. Entfernen Sie auch alle eventuell alten Versandetiketten von dem Karton.

5. Welche Art von Waren können Sie verschicken?

Ausreichende Verpackung hängt auch von der Ware ab, welche verschickt werden soll. Anbei erhalten Sie einige spezifische Tipps:

Wine_Bottle.svg

Glasflaschen

Tin_Can.svg

Aluminiumbehälter

Fragile.svg

Zerbrechliche Waren

Portrait.svg

Bilder

Sliding_Door_Closet.svg

Aussteller

Laptop.svg

Elektronische Artikel

Closet.svg

Möbel

Document.svg

Dokumente

Music_Record.svg

CD´s und Schalplatten

Books.svg

Bücher

Badminton_Racquet.svg

Sportartikel

Bicycle.svg

Fahrräder

Go_Kart.svg

Spielzeug

Wheel.svg

Ersatzteile, Reigen und Felgen

Wine_Bottle.svg

Glasflaschen

Die Flaschen müssen in einer speziellen Transportbox befestigt sein , und danach ausreichend gepostert werden:

bottles-2.png bottles-1.png Bottles_NO-better.jpg
  1. Verschicken Sie nur Flaschen welche in einem einwandfreiem Zustand sind und welche vollständig verschlossen sind.
  2. Flaschen mit Flüssigkeiten sollten zusätzlich mit Material umwickelt werden, welches bei Bruch die Flüssigkeit aufsaugt.
  3. Verpacken Sie die Flaschen in einer Polyethylen- Blasen oder Polystyrolröhren Box .
  4. Luftpolsterfolie und Zeitungspapier wird als unzureichend anerkannt.
  5. Wir raten davon ab Flaschen zusammen mit anderen Waren ( Kleidung, Bücher usw. ) zu verschicken.

Empfohlene Verpackung

foam Schaumstoff
eps.jpg Polystyrol
modular.png Modulverpackungen

Nicht empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftpolsterfolie
Tin_Can.svg

Aluminiumbehälter

Es wird empfohlen keine Aluminumbehälter mit mehr als 5 Liter Inhalt zu verschicken diese bei einem Transportschaden zu grossen Schäden an anderen Waren führen können.

Cans_YES.jpg Cans_NO
  1. Verschicken Sie nur Aluminiumbehälter welche in einem einwandfreiem Zustand sind und welche vollständig verschlossen sind.
  2. Füllen Sie alle Hohlräume mit genügend Dämmmaterial.
  3. Die Behälter dürfen während des Transportes nicht zusammenstoßen.
  4. Wir raten davon ab, Aluminiumbehälter zusammen mit anderen Waren ( Kleidung, Bücher usw. ) zu verschicken.

Empfohlene Verpackung

foam Schaumstoff
eps.jpg Polystyrol
modular.png Modulverpackungen

Nicht empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftpolsterfolie
Fragile.svg

Zerbrechliche Waren

Sie können zerbrechliche Waren verschicken, hierbei müssen Sie aber ganz genau auf die korrekte und ausreichende Verpackung achten. Waren werden durch automatisierte Machienen und Transportbänder ohne menschliche Aufsicht transportiert. Die Ware muss daher einen Sturz aus 150cm aushalten.

Fragile_YES.jpg
  1. Sie sollten bei zerbrechlicher Ware immer zweiwellige Versandkartonagen verwenden. Die Innenverpackung sollte verdoppelt werden und die Aussenverpackung zo verstärkt werden das diese unter dem Gewicht von stapelbaren Paketen nicht zerdrückt.
  2. Die Ware muss innerhalb der Verpackung angemessen paltziert sein um ausreichenden Schutz zu gewährleisten. Empfohlen wird das die Ware 5,08cm von der Aussenverpackung getrennt ist.
  3. Verwenden Sie z.B. Schaumstoff um Hohlräume zwischen Waren und Verpackung zu füllen.

Empfohlene Verpackung

foam Schaumstoff
eps.jpg Polystyrol
inflatable.jpg Luftpolsterkissen

Nicht empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftpolsterfolie
paper.jpgPackpapier
Portrait.svg

Bilder

Sollte das Bild durch Glass geschützt sein, verkleben Sie dieses in Form eines " X " um das Glas im Falle eines Bruchs zusammen zuhalten.

Picture_YES.jpg Pictures_2_YES.jpg
  1. Verpacken Sie das Bild zusätzlich mit mindestens 2 Lagen Luftpolsterfolie, Luftpolsterfolie. Es ist wichtig das die Polsterung ausreichend ist um Stöße absorbieren zu können.
  2. Verwenden Sie Polyethylenen Kantenschutz um die Ecken der Ware zu schützen.
  3. Wenn Sie mehrere Bilder verschicken verwenden Sie Modulverpackungen mit doppelten Schutz um die Ware vor Stößen zu schützen.

Empfohlene Verpackung

modular.png Modulverpackung
pluriball.pngPackpapier

Nicht empfohlene Verpackung

carton.jpgDünne Kartonage
Sliding_Door_Closet.svg

Aussteller

Die Aussteller sollten als Innenverpackung in Karton oder Sperrholz eingepackt sein.

Espositori_YES.jpg
  1. Zusätzlich sollten alle Seiten mit min. 5cm dickem Polystyrol verpackt sein.
  2. Verwenden Sie Polystyrole oder Luftkissen um Hohlräume zwischen Waren und Verpackung zu füllen.

Empfohlene Verpackung

pallet.png Pallete
gommapiuma.pngFormschaum
angulari.pngWinkelprofile

Nicht empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftpolsterfolie
carton.jpgDünne Kartonage
Laptop.svg

Elektronische Artikel

Bitte beachten Sie das die Originalverpackung,  nicht ausreichend ist, deshalb empfehlen wir die Ware noch zusätlich zu verpacken und zu polstern.

electronics_YES_2.jpg electronics_YES.jpg
  1. Originalverpackungen werden durch die Hersteller mit besonderer Handhabung verschickt, welche unsere Transportpartner nicht anbieten.
  2. Um die Ware während des Transportes zu schützen, sollten Sie ausreichende Innenverpackung verwenden, wie z.B. "Formschaum".
  3. Die Ware muss innerhalb der Verpackung angemessen platziert sein um ausreichenden Schutz zu gewährleisten. Empfohlen wird das die Ware 5,08cm von der Aussenverpackung getrennt ist.
  4. Vermeiden Sie die Verwendung von Polystyrol als Innenverpackung, da diese bei Reibung statische Elektrizität verursachen kann.

Empfohlene Verpackung

foam
gommapiuma.pngFormbarer Hartschaum

Nicht empfohlene Verpackung.

eps.jpgPolystyrol
Closet.svg

Möbel und Paletten 

Packlink bietet den Paketversand an, daher sind unsere Versandpartner nicht auf Umzüge spezialisiert. Damit Ihr Versand von Möbeln aber dennoch erfolgreich ist, beachten Sie bitte die folgenden Richtlinien:

furniture_YES.jpg Furniture_NO.jpg
  1. Verwenden Sie eine  flache Plattform um den Versand zu vereinfachen.
  2. Verwenden Sie Winkelprofile oder geschäumtes Polystyrol um die Kanten der Ware zu schützen.
  3. Verwenden Sie Formschaum  um die Ware zu schützen.
  4. Die Möbel sollten mit einer Hartschalenbox verpackt sein. Die Ware muss innerhalb der Verpackung angemessen paltziert sein um ausreichenden Schutz zu gewährleisten. Empfohlen wird das die Ware 5,08cm von der Aussenverpackung getrennt ist.
  5. Die Ware muss auf der Palette fest vergurtet werden, damit sich diese während des Transportes bewegen kann.

Empfohlene Verpackung

angulari.pngWinkelprofile
pallet.png Palette

Nicht empfohlene Verpackung

paper.jpgPackpapier
Document.svg

Dokumente, Ordner, und Broschüren...

Um Dokumente zu verschicken, müssen Sie folgendes beachten:

documents_YES.jpg
  1. Wickeln Sie die Dokumente in transparente Beutel um diese vor Feuchtigkeit zu schützen.
  2. Verwenden Sie dicke Kartonage oder dreieckige Röhren um die Ware zu schützen.

Empfohlene Verpackung

modular.png Modulverpackung

Nicht empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftposlterfolie
paper.jpgPackpapier
Music_Record.svg

CD's und Schallplatten

Um CD´s und Schallplatten zu verschicken, beachten Sie bitte folgendes:

Vinils_YES.jpg
  1. Verwenden Sie dicke Kartonage um die Ware zu schützen.
  2. Die Ware muss innerhalb der Verpackung angemessen paltziert sein um ausreichenden Schutz zu gewährleisten. Empfohlen wird das die Ware 5,08cm von der Aussenverpackung getrennt ist.
  3. Jeder Artikel muss einzeln verpackt sein.

Empfohlene Verpackung

modular.png Modulverpackung

Nicht empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftpolsterfolie
paper.jpgPackpapier
Books.svg

Bücher

Verwenden Sie dicke Kartonage um die Ware zu schützen.

Books_YES.jpg
  1. Die Ware muss innerhalb der Verpackung angemessen paltziert sein um ausreichenden Schutz zu gewährleisten. Empfohlen wird das die Ware 5,08cm von der Aussenverpackung getrennt ist.
  2. Jeder Artikel muss einzeln verpackt sein.

Empfohlene Verpackung

modular.png Modulverpackung

Nicht empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftposlterfolie
envelope.jpgUmschläge
Badminton_Racquet.svg

Sportartikel

Jeder Artikel sollte einzeln in Luftposlterfolie verpackt sein.

sports.jpg
  1. Achten Sie besonders auf den Schutz von Ecken und Kanten.
  2. Jeder Artikel muss einzelen verpackt sein.
  3. Die Ware muss innerhalb der Verpackung angemessen paltziert sein um ausreichenden Schutz zu gewährleisten. Empfohlen wird das die Ware 5,08cm von der Aussenverpackung getrennt ist.
  4. Verwenden Sie Polystyrole oder Luftkissen um Hohlräume zwischen Waren und Verpackung zu füllen.

Empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftposlterfolie
angulari.pngWinkelprofile
foam Formbarer Hartschaum

Nicht empfohlene Verpackung

paper.jpgPackpapier
Bicycle.svg

Fahrräder

So versenden Sie Ihr Farrad korrekt: Pedale, Räder, Sitz und Lenker sind demontiert und einzeln verpackt.

Bikes_YES.jpg
  1. Verpacken Sie das Farrahd und die demontierten Teile komplett in Luftpolsterfolie.
  2. Verpacken Sie die komplette Ware zusätzlich in Wellpappe.
  3. Verwenden Sie Polystyrole oder Luftkissen um Hohlräume zwischen Ware und Verpackung zu füllen.

Empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftpolsterfolie
angulari.pngModulverpackung
foam Formbarer Hartschaum

Nicht empfohlene Verpackung

paper.jpgPackpapier
Go_Kart.svg

Spielzeug

Verpacken Sie alle Artikel einzeln in Luftposlterfolie.

Toy_YES_wCheck.jpg Toy_NO.jpg
  1. Achten Sie besonders auf den Schutz der Ecken und Kanten.
  2. Verpacken Sie alle Artikel einzeln.
  3. Die Ware muss innerhalb der Verpackung angemessen paltziert sein um ausreichenden Schutz zu gewährleisten. Empfohlen wird das die Ware 5,08cm von der Aussenverpackung getrennt ist.
  4. Verwenden Sie Polystyrole oder Luftkissen um Hohlräume zwischen Waren und Verpackung zu füllen.

Empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftposlterfolie
angulari.pngWinkelprofile
foam Formbarer Hartschaum

Nicht empfohlene Verpackung

paper.jpgPackpapier
Wheel.svg

Ersatzteile, Reigen und Felgen.

Verpacken Sie alle Artikel einzeln in Luftposlterfolie.

tires_YES.jpg tires_NO_wX.jpg
  1. Achten Sie besonders auf den Schutz der Ecken und Kanten.
  2. Verpacken Sie alle Artikel einzeln.
  3. Jeder Artikel muss mit min. 5cm dicker Luftpolsterfolie verpackt sein.
  4. Verwenden Sie Polystyrole oder Luftkissen um Hohlräume zwischen Ware und Verpackung zu füllen.
  5. Für den Versand von Türen, Kotflügen und Stoßstangen, müssen diese zusätzlich in dicker Kartonage verpackt sein..
  6. Für den Versand von Ersatzteilen, informieren Sie sich vorerst bei der Transportfirma ob diese den Versand gestattet.

Empfohlene Verpackung

pluriball.pngLuftpolsterfolie
angulari.pngWinkelprofile
foam Formbarer Hartschaum

Nicht empfohlene Verpackung

paper.jpgPackpapier
War dieser Beitrag hilfreich?
146 von 170 fanden dies hilfreich

Wenn Sie Hilfe benötigen, senden Sie uns bitte eine Anfrage:

Kontaktieren Sie uns