Zurück zu Packlink

Zolldokument: So wird es richtig ausgefüllt!

Wenn Sie ein Paket von ausserhalb der Europäischen Union, senden oder erhalten wollen, müssen Sie das Zolldokument an dem Paket anbringen. Hier finden Sie das Zolldokument und eine Anleitung wie dieses ausgefüllt werden muss

Laden Sie das Zolldokument hier runter:

download-icon.svgZolldokument herunterladen

Wenn Sie ein Paket ausserhalb der EU senden möchten, ist es wichtig:

1 Das Zolldokument vollständig und korrekt auszufüllen
Befolgen Sie unsere Anleitung zur Hilfestellung .
2 Das Sie 3 Kopien des Zolldokuments und 

wenn die Sendung kein Verkauf ist:

  • eine Kopie des Lichtbildausweisesdes Versenders zu drucken

wenn die Sendung ein Verkauf ist:

  • eine Kopie der USt-IdNrzu drucken
  • eine Kopie der Warenrechnungzu drucken
3 Das Sie all die o.g. Dokumente in eine Versandtasche legen. Diese bringen Sie dann aussen an der Sendung an.
Sie erhalten Versandtaschen in den meisten Drucker Läden und bei jeder Poststelle.

packing-slip-pouch-500x500.jpg

Anleitung zum ausfüllen des Zolldokuments:

Sie müssen das Zolldokument in Englishausfüllen.

1 Zolldokument

Das Zolldokument ist eine Rechnung, die die Zollbehörden im Empfängerland bearbeiten müssen. Dadurch werden entsprechende Zollgebühren und Einfuhrsteuern berechnet. Sie müssen auswählen, wie Ihre Zollrechnung verarbeitet werden soll::

  • als ein Verkauf
    Wenn es sich bei den Waren um einen Verkauf handelt, welche der Empfänger von Ihnen erworben hat.
  • als ein nicht-Verkauf
    Wenn die Ware welche Sie senden folgendes ist:
    • persöhnliche Gegenstände
    • ein Muster
    • eine Retoure
    • ein Geschenk

Zollbehörden sind besonders vorsichtig mit nichtkommerziellen Rechnungen und stellen sicher, dass die Lieferung tatsächlich keinen versteckten Verkauf von Waren enthält. Versuchen Sie nicht, die Zollbehörden zu betrügen, indem Sie die falsche Rechnungsart angeben oder die versendeten Artikel unter deklarieren.

2-3 Versender und Empfänger Informationen

Es ist zwingend notwendig bei Privatpersonen die Ausweisnummer auszufüllen. Im Falle einer Firma die USt-IdNr. Ohne diese Angaben wird Ihre Sendung vom Zoll gehalten und es kommt zu Verzögerungen.

Ausweisnummer = Reisepass oder Personalausweis


USt-IdNr = Kennzeichnung eines Unternehmens innerhalb der EU

Stellen Sie sicher das Sie den Empfänger Ihrer Sendung vorab nach diesen Informationen fragen.

4 Paketinhalt

Sie müssen eine genaue Auflistung des Paketinhalts machen. Wenn Sie mehrere pakete versenden, füllen Sie bitte für jedes einzelne Paket die Zolldokumente aus.

Detailierte Beschreibung auf englisch

Sie müssen jeden einzelenen Artikel des Paketinhaltes auflisten und diesen genau beschreiben:

  • Verwendungszweck
  • aus welchem Material
  • die Marke
  • die Grösse
  • weitere Beschreibung

Beispiel

Maria sendet Ihrem Freund, welcher in Argentinien lebt, ein Paket mit einigen seiner persönlichen Gegenständen: ein Poster, ein Paar Schuhe, ein Telefon, eine Uhr und Zwei T-Shirts.

objects-image.jpg
descriptions.png

Für Gegenstände welche tierisches Material enthalten, wie Leder, Wolle oder Seide (z.B. Schuhe, Jacken, Beddecken, usw) ist es notwendig diese Materialien in der Beschreibung zu erwähnen.

shoes-description.png

Wenn es sich um gebrauchte (Second hand) Ware handelt, vermerken Sie dies bitte auch.

Zolltarifnummer

Die Zolltarifnummer ist eine internationale Klassifikation von Gegenständen, welche die Zollbehörden verwenden. Um sicherzustellen, dass Ihr Paket ohne Verzögerungen verzollt werden kann, müssen Sie die richtige Tarifnummer für Ihre Waren angeben.

Um die korrekte Zolltarifnummer zu finden, besuchen Sie bitte www.tariffnumber.com und suchen Sie nach Ihrem Artikel mit dem Suchfeld oben. Lesen Sie sich die gesamte Beschreibung eines Codes sorgfältig durch, bevor Sie den richtigen Code auswählen.

tariffnumber-screenshot.png

Beispiel

Maria muss nun die Zolltarifnummern für die 5 Gegenstände finden welche Sie verschicken will:

descriptions-tariffnumbers.png

alert-icon.svgKopieren Sie diese Zolltarifnummern bitte nicht, da diese eventuell nicht mit Ihrer Ware übereinstimmen.

Tips um die korrekte Zolltarifnummer zu finden

  • suchen Sie nach dem Material und/oder den Verwendungszweck
  • sobald Ihnen Suchergebnisse eingezeigt werden, verwenden Sie die Suchfunktion Ihres Browsers (ctrl+f or cmd+f) um spezifische Artikel zu finden
  • lesen Sie sich die Beschreibung komplett durch - vergewissern Sie sich das die Zolltarifnummer zu Ihrer Ware passt.
  • beachten Sie in der Beschreibung das Wort "excl." dieses bedeutet das alle Gegenstände danch nicht zu der Zolltarifnummer gehören.
  • wenn Sie Ihre Ware nicht finden können, versuchen Sie es mit Synonymen ('Jogginghose' instead of 'Hose)
  • Kontaktieren Sie gerne unseren Kundenservice, dieser wird Ihnen gerne weiterhelfen

Herkunftsland

Geben Sie das Herkunftsland der Ware an. Dieses finden Sie in der Regel auf dem "Made in" Etiket.

Anzahl der Artikel

Wenn Sie mehr als einen Artikel desselben Objekts (z. B. zwei T-Shirts aus 100% Baumwolle) senden, müssen Sie ihn nur in einer Zeile der Tabelle beschreiben, aber die Anzahl der Artikel angeben.

Wenn Sie mehr als 13 verschiedene Artikel verschicken, laden Sie sich bitte hier eine weitere Seite der Produktbeschreibung herunter:

download-icon.svgWeitere Seite der Produktbeschreibung

Warenwert

Geben Sie den genauen Warenwert pro Artikel an.

Der Wert darf nicht 0€ sein.

Wenn Sie persönliche Gegenstände mit keinem bekannten Warenwert verschicken, versuchen Sie den Wert dennoch so genau wie möglich anzugeben - für wie viel würden Sie die Ware auf einem Flohmarkt verkaufen?

Wenn Sie selbst hergestellte Ware verschicken, geben Sie die Materialkosten an.

Wenn Sie einen unglaubwürdigen Warenwert (z.B 1€ für ein Telefon) angeben um Zollkosten zu vermeiden, wird Ihre Sendung verzögert oder blockiert. Die Zollbehörden werden die Unstimmigkeiten bemerken und ggf. nach korrigierten Zolldokumenten fragen.

Beispiel

Obwohl die Ware gebraucht ist, konnte Maria einen Wert angeben. Diesen hat Sie an dem heutigen Wert der Ware errechnet.

So hat Maria das Zolldokument ausgefüllt:

entire-inventory.png
5.svg Grund des Versands

Wählen Sie den Grund des Versands. Packlink bietet keine vorrübergehende Ausfuhr von Waren an.

6.svg Versanddetails

Geben Sie die genaue Anzahl der Pakete an. Wenn es sich um mehr als 1 Paket handelt, geben Sie das Gesamtgewicht der Sendung an

Es ist wichtig das das genaue Gewicht und Anzahl der Pakete angeben wird, um Verzögerungen bei der Verzollung zu vermeiden.

7.svg DECLARATION OF DUAL USE

This is a necessary declaration for the customs authortities. It states that you are not sending anything that could also be used for military purposes.

If you plan to ship abroad anything that could also be used for military purposes, DO NOT DO IT, it is illegal.

8.svg CITES Declaration

This is a necessary declaration for the customs authortities. It states that you are not sending anything that is made out of forbidden materials, due to laws for protection of endangered species.

If you plan to ship abroad anything that may be made of a material from endangered species of animals or plants (such as elephant tusks), DO NOT DO IT, it is illegal. If you're not sure, check it here: http://checklist.cites.org/#/es

9.svg PERMANENTER EXPORT

Hier müssen Sie bestätigen das es sich bei der Ausfuhr um einen Permanenten Export handelt.

War dieser Beitrag hilfreich?
21 von 30 fanden dies hilfreich

Wenn Sie Hilfe benötigen, senden Sie uns bitte eine Anfrage:

Kontaktieren Sie uns